Top Ten Fragen zu Peptiden!

Kosmetik mit Peptiden wird geliebt und gelobt.


1.Was sind überhaupt Peptide?

Kleine Proteinmoleküle, bestehend aus Aminosäuren (Proteinen), die in Ketten miteinander verbunden sind - das sind Peptide. Aminosäuren sind die Bausteine ​​unserer Haut, Haare und Nägel. Kollagen und Elastin sind beispielsweise typische Peptide.


2. Was für Peptide gibt es?

Peptide werden in vier Typen unterteilt:


Signalpeptide. Sie signalisieren der Haut, das zu tun, was sie tun muss, beispielsweise mehr Kollagen zu bilden. Diese Art von Peptid hat eine sehr sichtbare Wirkung. Achte in der Zusammensetzung auf die folgenden Inhaltsstoffe: Matrixyl (Palmitoyl Pentapeptide-4, Palmitoyl Tetrapeptide-3) - stimuliert die Kollagenproduktion, Matrixyl 3000 (Palmitoyl Oligopeptide / Palmitoyl Tetrapeptide-7 / Palmitoyl Hexapeptide) - stimuliert die Synthese von Kollagen und Hyaluronsäure. 6 (Matrixylsyntheptid Palmitoyl Tripeptide-38) - stimuliert die Produktion verschiedener Kollagentypen, Hyaluronsäure, SYN-COLL (Palmitoyl Tripeptide-5) - stimuliert die Kollagenproduktion, Syn Tacks (Palmitoyl Dipeptide-6) - stimuliert die Kollagensynthese Typen IV, IV, VII und XVII


Peptide, die die Arbeit von Enzymen verlangsamen. Unterdrücken die Aktivität von Enzymen, die Kollagen, Elastin und andere Proteine ​​​​abbauen, und stimulieren auch eine übermässige Hautpigmentierung. Diese Peptide sind eine Alternative zu Retinol, da sie eine ähnliche Wirkung haben. Suche nach Progeline (Trifluoracetyltripeptide-2) - erhöht die Festigkeit und Elastizität der Haut, reduziert die Faltentiefe, Trylagen (Tripeptide-10, Tripeptide-1) - stimuliert die Kollagenproduktion, Dipeptide-2 - stimuliert die Lymphdrainage, Acetyl Tetrapeptide-5) - auch regt die Lymphdrainage an, Oligopeptide-20 - reduziert die Faltentiefe, stärkt die Haut, Sojabohnenpeptid - reduziert Augenringe.


Neuropeptide. Diese Art von Peptid hemmt die Chemikalien, die für die Muskelkontraktion verantwortlich sind, was zur Muskelentspannung führt. Die Arbeit dieses Peptids kann mit der Arbeit von Botox verglichen werden. Etwas schwächer, aber durchaus eine anständige Alternative. Suche nach Argireline (Acetyl Hexapeptide-3, Acetyl Hexapeptide-8), SYN-AKE (Dipeptide Diaminobutyroyl Benzylamide Diacetate), Inyline (Acetyl Hexapeptide-30), SNAP-8 (Acetyl Glutamyl Octapeptide-3, Penthas).


Peptide - Transporter. Sie wurden ursprünglich verwendet, um Spurenelemente für eine schnellere Wundheilung in die Hautzellen zu transportieren, aber im Laufe der Zeit wurden sie verwendet, um nützliche Anti-Aging-Wirkstoffe zu transportieren. Diese Art von Peptiden stimuliert die Kollagensynthese, verbessert die Hautelastizität und macht sie im Allgemeinen gesünder. Suche in Kupfertripeptid (GHK tripeptide, Copper PCA) und Mangantripeptid-1.


3. Gibt es einen Unterschied, ob ich eine Creme oder eine Injektion verwende?

Eine Injektionen wirkt viel schneller und tiefer. Die Creme ist jedoch schmerzfrei und billiger.


4. Sind Produkte mit Peptiden mit Säuren kompatibel? Und mit Retinol?

Peptide und Säuren verstärken die Wirkung gegenseitig und das Peptid ist mit Retinol befreundet, wenn man sie auf Morgen- und Abendpflege aufteilt.


5. Können schwangere Frauen Peptide verwenden?

Derzeit gibt es keine zuverlässigen Daten zur Sicherheit von Peptidprodukten für Schwangere, daher ist es besser, darauf zu verzichten.


6. Welche anderen Kontraindikationen gibt es?

Diabetes, Psoriasis und bösartige Neubildungen sind Kontraindikationen für die Verwendung von Peptiden.

8. Werden Peptide noch anderswo als in Kosmetika verwendet?

Natürlich wird das Peptid im Wesentlichen auch in unserem Körper produziert.


9. Es gibt verschiedene Arten von Peptiden. Sind sie kombinierbar und wie kann ich sie verwenden?

Ja, und es wird keine Probleme verursachen. Es können verschiedene Produkte mit verschiedenen Peptiden kombiniert werden. Darüber hinaus ergänzen sie sich gegenseitig, sodass der Effekt ausgeprägter ist. Sie sollten ausschliesslich auf gereinigter und noch besser auf gereinigter und gepeelter Haut verwendet werden.


10. Wie lange muss gewartet werden, bis die Wirkung eintritt?

Wie bei jedem kosmetischen Produkt, das auf die Haut aufgetragen und nicht injiziert wird, wird die Wirkung mit der Zeit sichtbar und erfordert eine stabile, konstante Pflege. Erwarte nicht einen sofortigen Cinderella-Effekt.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Säuren